aktuelle Lage zum COVID 19 Virus

Liebe Teilnehmer,
liebe Freunde der Tanzschule,
liebe Kinder und Eltern,
nachdem wir schon alle Veranstaltungen abgesagt haben, mussten wir nun auch den Entschluss fassen, dass die Tanzschule ab Montag, den 16. März bis SONNTAG, DEN 19. APRIL geschlossen bleibt. Diese Entscheidung ist uns besonders schwer gefallen, aber wir sehen uns gesellschaftlich in der Verantwortung und haben deshalb diese Entscheidung getroffen, um die Gesundheit eines jeden Einzelnen zu schützen. Natürlich werden auch wir mit den harten wirtschaftlichen Auswirkungen zu kämpfen haben, die eine Schließung der Schule für uns bedeutet. Wir werden alles daran setzen, um den Betrieb und seine Arbeitsplätze sicher in die Zeit danach zu bringen.
Wir kompensieren den jetzigen Ausfall im Juli 2020. Dieses Jahr wird es also keine Sommerunterbrechung geben. Die genauen Termine geben wir bekannt, sobald der reguläre Unterricht wieder aufgenommen werden kann. Wir werden zusammen mit unserem Team einen Plan ausarbeiten.

Bis auf Weiteres werden wir alle Veranstaltungen pausieren.
Unseren Ball verschieben wir auf den 28. November 2020. Die Ballkarten (bitte aufbewahren) behalten ihre Gültigkeit.
Die Lage zwingt uns leider dazu. Wir hoffen, dass wir bald wieder die Pforten öffnen und unbeschwert tanzen können.

Bitte informiert euch regelmäßig über unsere Homepage und verfolgt unsere Beiträge in den sozialen Medien.
Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen euch viel Gesundheit und alles Liebe!
Das Team der Tanzschule Carsten Weber