aktuelle Lage zum COVID 19 Virus

Besonderer Fahrplan für besondere Tanzzeiten


Liebe Tänzerinnen und Tänzer, wir öffnen wieder!

Kommende Woche starten wir unser Kursangebot. Hierzu haben wir einen drei-Stufen-Plan entwickelt. Wir wollen diesen mit Achtsamkeit und der nötigen Sorgfalt umsetzen.
Stufe 1:
Am Montag den 18. Mai beginnen die Unterrichtseinheiten für Paartanz und Stepptanz (Erwachsene).

Stufe 2:
Ab dem 25. Mai ist Solotanz ab 7 Jahre bis zum Erwachsenenalter geplant. Dies gilt nur für Teilnehmer im Newstyle, Hip Hop und B-Boy bei Josy, Anna, Markus und Omar. Achtung: Dies gilt nicht für den Kindertanzbereich 3-5 und 5-7 Jahre.

Stufe 3:
Öffnung des Kindertanzbereichs: Nach den Sommerferien finden die Kindertanzkurse wieder statt.

Da wir unter sehr strengen Auflagen wieder öffnen dürfen, beachtet bitte unbedingt den komplett neuen (vorübergehenden) Stundenplan. Die neue Verordnung sieht eine streng begrenzte Teilnehmerzahl (Paare und Solotänzer) auf einer Fläche vor. Deshalb muss sich jedes Paar und jeder Solotänzer über die Homepage anmelden. Aus organisatorischen Gründen muss die Buchung eurer Tanzstunde jede Woche bis spätestens Freitag 21 Uhr (Buchungsschluss!) neu erfolgen. Bis dahin muss der Wunschkurs für die darauffolgende Woche (Montag bis Sonntag) von euch ausgewählt werden. Sobald die maximale Teilnehmerzahl in einem Kurs erreicht ist, setzen wir diesen auf ausgebucht. In diesem Fall sucht ihr euch bitte einen anderen Wunschtermin aus. Wer seinen gebuchten Tanztermin nicht wahrnehmen kann, gibt uns bitte rechtzeitig Bescheid. So können wir den Tanzplatz weitergeben.

Es gibt einen separaten Ein- und Ausgang. Jedes Paar erhält eine Tanzfläche von 9 qm. Somit ist ein Abstand von 1,5 m von Paar zu Paar/Teilnehmer zu Teilnehmer gewährleistet. Daher besteht nur außerhalb der Tanzfläche eine Maskenpflicht.
Es befinden sich kontaktlose Desinfektionsmittelspender jeweils am Ein- und Ausgang der Säle.
Der kleine Saal wurde zu einem Wartebereich umfunktioniert. Hier können Schuhe gewechselt werden. Umkleidemöglichkeiten gibt es leider nicht. Die Tür zum Wartebereich wird 15 Minuten vor Kursstart für euch geöffnet. Dort haltet Ihr euch bitte so lange auf, bis euer Tanzlehrer euch abholt. So wird gewährleistet, dass der Übergang von Kurs zu Kurs kontaktlos erfolgen kann. Der Unterricht hat bis auf Weiteres eine Länge von 45 Minuten, damit die Hygienevorschriften eingehalten werden können. Leider ist nach dem Tanzen kein Verweilen möglich.
Trotz dieser Einschränkungen geben wir unser Bestes, um Euch eine tolle Tanzstunde zu ermöglichen. Wir hoffen auf Euer Verständnis und freuen uns sehr trotz allem mit euch tanzen zu dürfen.

Weitere Infos findet Ihr unter folgendem Link: Termine, Anmeldung & Stundenplan

Unser Hygienekonzept haben wir noch einmal für Euch in einem Video zusammengefasst.

Im Juli 2020 wird es keine Sommerunterbrechung geben!

Bis auf Weiteres werden wir alle Veranstaltungen pausieren.
Unseren Ball verschieben wir auf den 28. November 2020. Die Ballkarten (bitte aufbewahren) behalten ihre Gültigkeit.

Bitte informiert euch regelmäßig über unsere Homepage und verfolgt unsere Beiträge in den sozialen Medien.
Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen euch viel Gesundheit und alles Liebe!
Das Team der Tanzschule Carsten Weber