Dance Kids & Kindertanz

Bewegung ist Bildung!

Buchungsvarianten bei Präsenz-Unterricht

Unser System – Ihre Vorteile

• Sie und Ihr Kind entscheiden, wie oft getanzt wird
• keine Aufnahmegebühr/ keine weiteren Kosten.
• sichere bargeldlose Bezahlung durch Bankeinzug.
• angenehmere Kostenverteilung
• die einfache schriftliche Kündigung ist notwendig (per Post oder E-Mail)
• Auch in den hessischen Schulferien wird für Ihr Kind anteilig Unterricht angeboten

Die Buchungsvarianten (Preise p. Person und Monat & nur per Lastschrift)

• Ein Kurs pro Woche (Mindestlaufzeit 3 Monate): € 42,- p. Person/Monat
• Zwei oder mehr Kurse pro Woche (Mindestlaufzeit 3 Monate): € 54,- p. Person/Monat

Monatliche Beiträge/Lastschrift/Laufzeitbeginn
Bitte achtet auf eine ausreichende Deckung des Kontos immer zum 5. eines Monats. Bei fehlerhafter Angabe der Kontodaten oder unzureichender Deckung und einer dadurch verursachten Rücklastschrift berechnen wir Euch die uns belasteten Bankgebühren, zuzüglich € 10,- Bearbeitungsgebühr/ Mahngebühr.

Eure Tanzmonate werden wie folgt berechnet: Hat es Euch bei uns gefallen, gilt die erste Tanzstunde als Start Eurer Mitgliedschaft.
Ihr zahlt im ersten Monat (und in allen folgenden Monaten) jeweils vom Starttag bis zum gleichen Kalendertag des Folgemonats. Die Abbuchung von Eurem Konto erfolgt immer am 5. eines Monats. Bei einem Einstieg nach dem Abbuchungstag werden sowohl Euer erster als auch Euer zweiter Monat bei der nächsten Abbuchung zusammengefasst.

Die Laufzeit verlängert sich automatisch um unbestimmte Zeit, bis die Buchung gekündigt wird. Wenn Ihr mit dem Tanzen aufhören möchtet, könnt Ihr (nach der Mindestlaufzeit/Vertragslaufzeit von 3 oder 6 Monaten) mit vier Wochen Frist vor Ablauf kündigen. Die Kündigung bedarf der Textform, z.B.: mit dem Kündigungs-Formular. (gibt’s im Tanzschul-Büro oder als Download  www.die-tanzschule.de). Nach der Mindestlaufzeit verlängert sich Eure Anmeldung unbegrenzt zu den abgeschlossenen Bedingungen. Eine Kündigung ist dann jederzeit mit einem Monat Frist tagesgenau möglich. (Bsp.: Kündigung am 12. eines Monats, Vertragslaufzeit endet am 11. des Folgemonats.

Ganzjährig Unterricht an mindestens 46 Wochen im Jahr.
Änderungen aufgrund von Pandemien liegen nicht in unserem Ermessen.
In den hessischen Schulferien findet in der Regel kein oder ein eingeschränkter Unterricht statt. (häufig bieten wir als Ausgleich ein besonderes Ferien- Special an).

Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen!